Herzlich willkommen in der Evangelischen Kirchengemeinde Bartholomä auf dem Albuch

Unsere Kirche

Mit unserem Tun und Handeln möchten wir die Menschen ermuntern zum:

  • Orientierung geben 
  • Glauben erfahren 
  • Vielfalt leben 
  • Gemeinschaft finden 
  • Verantwortung zeigen

Auf diesen Internetseiten finden Sie die wichtigsten Informationen über unsere Kirchengemeinde. Wir haben Ansprechpartner, Gottesdienstzeiten, verschiedene Angebote und aktuelle Neuigkeiten für Sie zusammengestellt.

Bartholomäer Beitrag

Mit Ihrer Unterstützung können wir ein breites Angebot bieten und müssen unsere wichtigen Aufgaben nicht auf die Seite schieben 

Flyer Gemeindebeitrag 2016   Flyer Gemeindebeitrag 2017  Flyer Gemeindebeitrag 2018 

Meldungen aus unserer Kirchengemeinde

Nachdenklicher und anregender Erntebitt-Gottesdienst am Muttertag

Am Muttertag fand ein gut besuchter Erntebitt-Gottesdienst im Freien am Gemeindehaus statt. Gestaltet wurde der Gottesdienst von Pfarrer Hilsenbeck unter Mitwirkung des Posaunenchors und dem Ehepaar Christiane und Albrecht Taxis, die die Fürbitten, insbesondere für die Landwirte vorgetragen haben....

mehr

Kirchenmusiker/in (m/w/d) mit C-Prüfung für den Organistendienst

Die Evangelische Kirchengemeinde Bartholomä, Dekanat Schwäbisch Gmünd, sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Kirchenmusiker/in (m/w/d) mit C-Prüfung für den Organistendienst.

 

Wir erwarten: sicheres Orgelspiel, Begleitung des Gemeindegesangs gerne auch mit Piano oder anderen Instrumenten,...

mehr

Klima- und Umweltschutz in unserer Gemeinde

Klimawandel - Ein „Weiter so“ geht nicht, das haben wir als Kirchengemeinde erkannt. Deshalb möchten wir unseren Beitrag dazu leisten, dass die Menschheit Wege findet, innerhalb der ökologischen und sozialen Grenzen unseres Planeten zu leben und den Klimawandel aufzuhalten.

 

Hierzu wurde in den...

mehr

Veranstaltungshinweise

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • 12.05.21 | Aufruf zur Fürbitte für den Frieden

    Landesbischof Dr. h. c. Frank Otfried July appelliert an die Konfliktparteien und ruft zur Fürbitte für alle auf, die in Israel und den angrenzenden Gebieten unter der Eskalation der Gewalt leiden. Einen Vorschlag für das persönliche Gebet oder die Fürbitte im Gottesdienst finden Sie hier.

    mehr

  • 12.05.21 | Anderen den Himmel gönnen

    Christi Himmelfahrt ist kein trauriger Abschiedsmoment sondern ein Fest der Vorfreude auf das Wiedersehen. Und es erinnert uns an das großzügige Wesen der Liebe, die dem Anderen den Himmel gönnt, schreibt Prof. Dr. Hans-Joachim Eckstein in seinem geistlichen Impuls zu Christi Himmelfahrt.

    mehr

  • 12.05.21 | „Die Menschen sterben auf der Straße“

    In Indien fehlt es vielen Corona-Patienten an fast allem. Sauerstoff ist Mangelware, Masken und Schmerzmittel ebenso, und vielen fehlt selbst Nahrung. Helfer in Deutschland und in den indischen Partnerkirchen berichten Erschütterndes. Wie Sie selbst helfen können, lesen Sie hier.

    mehr