Gottesdienst und Totengedenken am Ewigkeitssonntag

Wie jedes Jahr haben wir der diesen Jahr Verstorbenen aus unserer Gemeinde gedacht und haben hierzu die Hinterbliebenen der Verstobenen der beiden Kirchengemeinden aus Bartholomä eingeladen. Der Posaunenchor hat den Gottesdienst mitgestaltet.

Totengedenken am Ewigkeitssonntag

Im Gottesdienst wurden alle im vergangenen Kirchenjahr Verstorbenen aus den beiden Kirchengemeinden namentlich verlesen und eine Kerze für sie angezündet. Anschließend an den Gottesdienst fand noch eine kurze Andacht auf dem Kirchhof statt. 

Andacht für die in 2019 Verstorbenen im Kirchhof