Jungbläserfreizeit auf dem Hofgut Schmalenberg

Seit über 10 Jahren gehen Jungbläser oder junge Bläser vom Posauenchor alle 2 Jahre zur Jungbläserfreizeit.
So auch wieder dieses Jahr vom 3.bis zum 5. Mai. 10 junge Bläserinnen und Bläser aus Bartholomä verbrachten das Wochenende zusammen mit 55 weiteren Jungbläsern in fröhlicher Laune mit gutem Ansatz auf dem Hofgut Schmalenberg im Welzheimer Wald.

Es wurde in verschiedenen Bläsergruppen fleißig geübt. Spiel und Spaß an den Abenden kamen auch nicht zu kurz, die Selbstverpflegung war super und reichlich und die Freundschaften unter den Jungbläsern, die aus den verschiedenen Posaunenchören des Landkreises Heidenheim in Kooperation mit Bartholomä und Heubach kamen, wurde wieder aufgefrischt und vertieft.
Zur Jahreslosung wurde ein Holz-Mal-Workshop angeboten, der gerne angenommen wurde. Hier ein herzlicher Dank an Herrn Pfarrer  Spieth aus Heubach, der uns mit seinen Holztauben und Holz-Gartenzwerge unterstützt hat.
Nach der Präsentation der Bläserstücke am Sonntag Mittag vor den Eltern endete das Wochenende viel zu schnell.  Die Verabschiedung war herzlich verbunden mit der Vorfreude auf die nächste Freizeit.
Ein herzlicher Dank an das Mitarbeiterteam unter der Leitung von Egon Eckardt.